DIE AUSBILDUNG STARTET AM 13./14. JANUAR 2018

 

 

VORTEILE EINES MASTERS (LEHRER) VON KIZOMBA SVIZZERA

KS (Kizomba Svizzera) liefert die Unterlagen in Metodik und Ditaktik für einen qualitativen, optimalen und innovativen langzeitigen Unterricht.

·      Persönlicher Internetauftritt der qualifizierten Master auf der KS Website (in Bearbeitung)

·      Benützung des KS Logo (Werbung, Flugblätter, Workshops usw.)

·      Gratis Publikation eigener Events auf der KS Website.

·      Bonus und Vergünstigungen für KS Events und KS Partnern.

·      Förderung der internen und possitiven Zusammenarbeit unter den Master und Mitgliedern.

·      Unterrichtsmöglichkeit für Schüler in Ausbildung

 


System und Aufbau der Lehrerausbildung

 

 

Master Prüfexperte

Master

Instructor2

Instructor1

Schüler & Mitglieder

 

Mitglieder: Vereinsunterstützende. Kann auch ein Nicht Tänzer sein.

Schüler: Kursteilnehmer von Kizomba Ticino (KT) oder Kizomba Svizzera (KS)

Instructor1: Schüler in Ausbildung Level 1 Base. Erlernt die Methodik und die Techniken von Level 1 nach KS.

Instructor2: Schüler in Ausbildung Level 2 Mittelstufe mit Recht auf das Unterrichten vom Level 1 Base. Erlernt die Methodik und die Techniken von Level 2 nach KS.

Master: Lehrer in Ausbildung mit Recht zum Unterrichten von Level 1 Base und Level 2 Mittelstufe. Erlernt die Methotik und die Techniken von Level 3 Fortgeschritten nach KS.

Master Prüfexperte: Die höchste Stufe unter den Lehrer. Qualifiziert von KS. Kennt die Methodik und die Techniken nach den Richtlinien von KS. Kann Instructor und Master ausbilden und hat die Fähigkeit um an Wettbewerben zu werten und Prüfungen abzunehmen.

 

AUSBILDUNGSDAUER

Die Dauer der Ausbildung hängt vom Können des Schülers ab. Um ein Lehrer oder Master zu werden, benötigt es Zeit je nach Standpunkt des Schülers.

·      Dauer der Ausbildung ca. 1-4 Jahre

·      Für externe Kizombaleher oder Lehrer anderer Tanzarten wird eine praktische Aufnahmeprüfung verlangt.

Wer die nötigen Eigenschaften aufweist kann sich zur Ausbildung einschreiben.

 

AUSBILDUNG

Die Ausbildung ist mit einem Modulen System aufgebaut. Jeder Schüler ist verpflichtet die obligatorischen Module zu besuchen um zur Prüfung zugelassen zu werden.

Nach jedem Modul bekommt der Schüler das nötige didaktische Material für das Eigenstudium zu Hause. Jedes Level unterliegt einer Prüfung.

 

PRÜFUNG

Praktische und teoretische Prüfungen nach der KS Metodik. Die Prüfung wird von 2-3 Prüfexperten abgenommen.

Prüfungsablauf:

Allgemeines Warm up in der Gruppe

·      praktische Prüfung mit Videoaufzeichnung

1 Tanz mit Musik improvisiert (im Paar, falls nicht als Paar eingeschrieben, werden die Paare von KS organisiert)

·      teoretische Prüfung mit Videoaufzeichnung

Theorie, Figurenerklärung einer freien Figurenauswahl des Schülers und 2 frei gewählte Figuren der Prüfexperten

 

Nach bestandener Prüfung erhält der Schüler:

·      Diplom/Zertifikat und Mitgliederausweis (Kizomba Instructor level 1 oder level 2 oder Kizomba Master)

·      das Diplom als Kizomba Tanzleher mit gültigem Ausweis Master

·      Das Diplom Master/Prüfexperte mit gültigem Ausweis Master Prüfexperte

 

 

MODUL INHALTE

 

Praxis

·     Didaktik und Methodik

·      Verbindung und Führung

·      Körperbewegung

·      Gesellschaftstänze          

·      Figuren

 

 

 

 

Musik

·      Musiklehre

·      Musikalität (Vorbereitungsübungen)

 

 

 

 

Theorie

·      Geschichte und Kizombastile

·      Pädagogie, Psychologie

·      Organisation und Programmierung

·      Management Kurse und Workshops

 

 

 

AUSBILDUNGSKOSTEN                          

 

Modul von 6 Std. (1 Tag)  

 Fr.  270.—

 

·      Instructor 1:                  

    6 – 8 Module

·      Instructor 2:                  

    4 - 6 Module

·      Master:                          

    4 – 6 Module

·      Master Prüfexperte:    

    2 - 3 Module

Die Teilnahme an den Modulen ist obligatorisch. Die Module können auch an einem Wochenende, in 2 aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden.

 

Prüfung:                           

Fr.  90.- /Sitzung

 

ERNEUERUNG DES MITGLIEDSCHAFTSAUSWEISES

Die jährliche Erneuerung ist obligarorisch und erfolgt mit

·      der Bezahlung des Mitgliederbeitrags und der obligarorischen Teilnahme von mindestens einem Weiterbildungsmodul das von KS organisiert wird.

 

NICHT ERNEUERTE MITGLIEDSCHAFTSAUSWEISE

·      Ein Mitglied das seinen Ausweis nicht innerhalb der Fälligkeitsfrist erneuert fällt in den Status “nicht aktiver Master” oder  “nicht aktiver Instructor”

·      Um nach einem Jahr mit dem Status “nicht aktiv” wieder den Status “aktiv” zu erlangen muss das Mitglied ausser der Begleichung des ausstehenden Mitgliedschaftsbetrags einen praktischen Test zur Ueberprüfung seines Niveaus absolvieren.

·      Nach 2 Jahren mit dem Status “nicht aktiv” wird das Mitglied vom System KS entfernt.

·      Ausnahmen gelten für Krankheit, Unfall oder längere Auslandaufenthalte. Diese Ausnahmen müssen von den Mitglieder im Voraus an KS mitgeteilt werden. Bei Rückkehr wird ein praktischer Test seines Niveaus und die Begleichung des Mitgliedschaftbetrags verlangt.   

 

 

Mitgliederbeitrag:                

- Vereinsunterstützende und Schüler Fr. 27.--/Jahr

Ausweiserneuerung:           

- Fr. 90.--/Jahr           

Privat Lektionen:         

- Für Instructor oder Master in Ausbildung 

- sFr.  120.-- /Lektion

                                              

Die Module sind obligatorisch und können nicht mit Privatlektionen ersetzt

werden.

 

1 Extra Handbuch:         sFr.    45.—

·      ausnahmslos und nur für den Gebrauch von Instructor, Master oder Prüfexperten von Kizomba Svizzera zulässig

·      Kizomba Svizzera behält sich alle Rechte  am ©copyright des Handbuches