AUSBILDUNG

 

AN WEN IST DIESE AUSBILDUNG GERICHTET

  • Schüler der Tanzschule KizombaTicino

  • Lehrer anderer Tanzdisziplinen und Schulen, welche bereits Kizomba tanzen

  • Kizombalehrer ander Stilrichtungen und Organisationen 

WAS WIRD VERLANGT

  • mittlere Kenntnis und Erfahrung im Kizomba tanzen 

  

VORTEILE EINES MASTERS (LEHRER) VON KIZOMBA SVIZZERA

KS (Kizomba Svizzera) liefert die ditaktischen Unterlagen für einen innovativen,  qualitativen guten Unterricht

  • Persönlicher Internetauftritt der qualifizierten Schüler auf der KS Website 
  • Benützung des KS Logo (Werbung, Flugblätter, Workshops usw.)
  • Gratis Publikation eigener Events auf der KS Website.
  • Bonus und Vergünstigungen für KS Events und KS Partnern.
  • Förderung der possitiven Zusammenarbeit unter den Lehrern.
  • Unterrichtsmöglichkeit für Schüler in Ausbildung

 

 

AUSBILDUNGSDAUER

Die Dauer der Ausbildung hängt vom Können des Schülers ab. Um ein Lehrer oder Master zu werden, benötigt es Zeit je nach Standpunkt des Schülers.

  • Dauer der Ausbildung ca. 1-4 Jahre
  • Für externe Kizombaleher oder Lehrer anderer Tanzarten wird eine praktische Aufnahmeprüfung verlangt.

Wer die nötigen Eigenschaften aufweist kann sich zur Ausbildung einschreiben.

 

Schüler             

4 – 8 Module

 

Trainer             

3 - 6 Module

 

Instructer                       

3 – 6 Module

 

Master/Prüfexperte:

2 Module

 

  • Schüler: in Ausbildung Level 1. Erlernt die Methodik und die Technik von KS
  • Trainer: Schüler in Ausbildung Level 2 Mittelstufe mit Recht auf das Unterrichten von Level 1 Base. Erlernt die Methodik und die Techniken von Level 2 nach KS.
  • Instructer: Schüler in Ausbildung Level 3 Fortgeschritten mit Recht auf das Unterrichten vom Level 1 Base und Level 2 Fortgeschritten. Erlernt die Methodik und die Techniken von Level 3 nach KS.
  • Lehrer: Anerkannter Lehrer mit Recht zum Unterrichten aller Level nach KS.
  • Master Prüfexperte: Die höchste Stufe unter den Lehrer. Qualifiziert von KS. Kennt die Methodik und die Techniken nach den Richtlinien von KS. Kann Instructor und Master ausbilden und hat die Fähigkeit um an Wettbewerben zu werten und Prüfungen abzunehmen.

 

  

AUSBILDUNG

Die Ausbildung ist mit einem Modulen System aufgebaut. Jeder Schüler ist verpflichtet die obligatorischen Module zu besuchen um zur Prüfung zugelassen zu werden. Die Module finden an Wochenenden statt und können an einem oder an zwei aufeinander folgenden Tagen stattfinden. Ein Modul entspricht einem Tag à 6 Stunden. Nach jedem Modul bekommt der Schüler das nötige didaktische Material für das Eigenstudium zu Hause. Jedes Level unterliegt einer Prüfung. 

 

Preis:

1 Modul Fr. 270.-- 

ACHTUNG:

Promotionspreis für die ersten 4 Paare die sich im 2018 einschreiben!

Fr. 230.-- pro Modul und Person.

Findet die Einschreibung als Paar statt gewähren wir eine zusätzliche Reduktion von 10%.

 

 

 

PRÜFUNG

Praktische und teoretische Prüfungen nach der KS Metodik. Die Prüfung wird von 2-3 Prüfexperten abgenommen.

Prüfungsablauf:

Allgemeines Warm up in der Gruppe

  • praktische Prüfung mit Videoaufzeichnung - 1 Tanz mit Musik improvisiert (im Paar, falls nicht als Paar eingeschrieben, werden die Paare von KS organisiert)
  • teoretische Prüfung mit Videoaufzeichnung - Theorie, Figurenerklärung einer freien Figurenauswahl des Schülers und 2 frei gewählte Figuren der Prüfexperten

Preis: Fr. 90.-- pro Prüfung

 

Nach bestandener Prüfung erhält der Schüler:

  • Zertifikat der Ausbildung mit Ausweis Allenatore oder Instruktor
  • Kizombatanzlehrerdiplom mit Ausweis (1 Jahr gültig)
  • Master Prüfexperte Auszeichnung mit Ausweis (1 Jahr gültig)
  • didaktisches Unterrichtsmaterial (USB Stick und Buch)
  • T-Shirt KS

 

 

ERNEUERUNG DES MITGLIEDSCHAFTSAUSWEISES

Wenn ein Kursteilnehmer Lehrer wird, bekommt er einen Ausweis (zusammen mit einem Diplom) ausgezeichnet mit dem erreichten Status.

In diesem Jahr ist die Ausweiserneuerung mit der Prüfung bereits bezahlt.

Um im Kreise von KS als aktiver Lehrer betrachtet zu werden, ist jeder Lehrer verpflichtet seinen Ausweis jährlich (bis Januar vom kommenden Jahr) zu erneuern.

Durch die Fortbildungsmodule soll sich jeder Lehrer weiterbilden und auf dem neusten Stand halten.

Um qualitative gute KS Lehrer zu erhalten, ist der Lehrer nach der abgeschlossenen Ausbildung verpflichtet sich jährlich mit den entsprechenden Modulen oder mit Privatlektionen weiterzubilden (mindestens 2 Lektionen oder ein Modul von KS organisiert).

Ein Mitglied das seinen Ausweis nicht innerhalb von Januar des Jahres erneuert und keine Fortbildungsmodule besucht, fällt in den Status “nicht aktiv”.

Wenn der Ausweis mit Status “nicht aktiv” für ein weiteres Jahr nicht erneuert wird, wird der Lehrer vom System KS gestrichen. Für einen Wiedereinstieg muss die Ausbildung wiederholt werden.

 

Erneuerung: Fr. 150.--/Jahr

                                               

  • Die Module sind obligatorisch und können nicht mit Privatlektionen ersetzt werden
  • Das Unterrichtsmaterial ist ausnahmslos und nur für den Gebrauch von Schüler, Trainer, Instructor, Lehrer, Master/Prüfexperten von Kizomba Svizzera zugelassen
  • Kizomba Svizzera behält sich alle Rechte  am ©copyright des Handbuches

Das erste Modul für den Basis Kurs startet am Samstag, 9. Juni um 9:00 und Sonntag, 10. Juni um 9:00!

Ein Modul dauert 6 Stunden!

Hotel Rovere Losone

 


Möchtest Du über Aktivitäten von Kizomba Svizzera informiert sein? Dann schreibe Dich zum Newsletter ein.